Ergänzung zur Terminmitteilung für Januar 2020

In dem Strafverfahren gegen einen Schweizer Staatsbürger wegen Urkundenfälschung im Zusammenhang mit der Nürburgringaffäre hat die 1. Große Strafkammer zusätzliche Verhandlungstermine bestimmt auf

Montag, den 27.01.2020, 11:00,

Mittwoch, den 29.01.2020, 09:00,

(Mittwoch, den 12.02.2020, 13:00)

jeweils im Saal 201.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt steht noch nicht fest, welche Beweismittel Gegenstand der Fortsetzungstermine sein werden bzw. wann die Plädoyers gehalten werden und ein Urteil verkündet werden wird.