Aufhebung des Hauptverhandlungstermins der 5. Strafkammer am 22.12.2021

Der Hauptverhandlungstermin der 5. Strafkammer im Verfahren gegen einen 68-jährigen Angeklagten wegen Betruges in 141 Fällen am 22.12.2021 um 09:00 Uhr wurde nebst aller Folgetermine aufgehoben. Der neue Prozessauftakttermin wird bekannt gegeben, sobald die Kammer die neuen Termine festgelegt hat.